Fitness

In diesem Jahr haben wir am 25. Januar 2018 erstmals die Abteilungsversammlung im Rahmen der Winterfeier durchgeführt.

Es folgte ein kurzer Bericht der Abteilungsleiterin.

Das Sommerfest fand, wie in jedem Jahr, am ersten Wochenende im Juli statt. Traditionsgemäß wurde der Weihnachtsmarkt zusammen mit der Sängervereinigung am 1. und 3. Adventswochenende auf dem Rathausplatz veranstaltet. Beide Veranstaltungen waren gut besucht.

An dieser Stelle vielen Dank an alle Helferinnen, die den Verein bei diesen Veran-staltungen unterstützt haben. Trotzdem würde ich mir wünschen, dass von den ca. 50 Teilnehmerinnen der Übungsstunde mehr bereit wären, sich aktiv bei den Ver-anstaltungen zu beteiligen.

Unsere Frauenabteilung bietet ein breitgefächertes Angebot. Es ist sicher für jede etwas Passendes dabei.

Alle Übungsstunden im Überblick:

Montag: 09:30 – 10:30 Uhr Pilates
Übungsleiterin: Valentina Renz

10:45 – 11:45 Uhr Gemischte Rücken- und Fitness-Stunde
Übungsleiterin: Monika Holzhey
Dienstag: 19:00 – 20:30 Uhr Ganzkörper Figurtraining
Übungsleiterin: Steffi Lipps

20:30 – 21:45 Uhr Step-Aerobic
Übungsleiter Daniela Hahn und Jürgen Gafert

Donnerstag: 17:30 – 19:00 Uhr Line Dance Sporthalle Rußheim
Übungsleiterin: Angelika Krevet

Donnerstag: 20:00 – 21:30 Uhr Trivital
Übungsleiterin: Wally Hug


Alwina Möricke hat aus privaten Gründen vor den Sommerferien ihre Übungsleitertätigkeit beendet. Im Rahmen eines kleinen gemütlichen Beisammenseins verabschiedeten die Gruppe Pilates und die gemischte Seniorengruppe ihre Übungsleiterin Alwina Mörike. Alwina, die fast 4 Jahre als Übungsleiterin bei uns tätig war, beendet ihre Tätigkeit in unserem Verein, nachdem sie ihren Wohnsitz nach Karlsruhe verlegt hat. Die Gruppen bedankten sich bei Alwina für ihre tolle Arbeit und auch der Vorsitzende des TVL überreichte Alwina eine kleine Aufmerksamkeit. Wir wünschen Alwina für die Zukunft alles Gute.

Die Übungsstunde Pilates konnte mit neuer Übungsleiterin Valentina Renz nach den Sommerferien wieder starten.


Die Suche nach einer Übungsleiterin oder einem Übungsleiter für die gemischte Sportgruppe am Vormittag war nicht so einfach. Dankenswerterweise hat sich Monika Holzhey bereit erklärt, diese Gruppe zu übernehmen. Start der Übungsstunden unter neuer Leitung war nach den Herbstferien.

Auch bei der Gruppe „Step-Aerobic“ gab es eine Veränderung. Nach über 20 Jahren als Übungsleiterin des TVL hat Alexandra Zuber Ende des letzten Jahres aufgehört. Sie zieht Mitte Februar nach Hamburg. Auch für diese Gruppe konnte Ersatz gefunden werden. Daniela Hahn und Jürgen Gafert werden diese Übungsstunde abwechselnd leiten.

Dank der gut qualifizierten Übungsleiter/innen sind alle Übungsstunden sehr gut besucht. Die Sportstunden werden von den Übungsleitern immer sehr abwechslungsreich und interessant gestaltet. Die Erwartungshaltungen sind hoch, aber durch ständige Weiterbildung unserer Übungsleiter und die Vielzahl zusätzlicher Übungsgeräte, z.B. Steps, Hanteln, Thera-Bänder, Pads usw, lässt das sportliche Programm keine Wünsche offen. Die Beschaffung dieser Sportgeräte ist nur durch die zusätzlichen Einnahmen unserer Veranstaltungen möglich.

Zum 31.12.2017 betrug der Stand 1.094 Mitglieder. Die Frauenabteilung ist die mitgliederstärkste Abteilung. Dies ist bestimmt auch auf unser abwechslungsreiches Sportangebot zurückzuführen.

Bei den Wahlen gab es keine Veränderung. Die Abteilungsleiterin Gunde Zuber und die Stellvertreterin Martina Graf wurden einstimmig wiedergewählt.

Nach der Abteilungsversammlung ging es nahtlos über in unsere Winterfeier. Bei einem Glas Sekt in geselliger Runde wurden lebhafte Gespräche geführt, für die während der Sportstunden keine Zeit bleibt. Unser Wirt Husam Ali hat für uns ein tolles Büfett vorbereitet, das allen sehr gut geschmeckt hat. Umrahmt wurde der Abend von verschiedenen Beiträgen, die alle zum Schmunzeln und Lachen gebracht haben. Abteilungsleiterin Gunde Zuber bedankt sich bei der Übungsleiterin Steffi Lipps für ihren unermüdlichen Einsatz mit einem kleinen Geschenk. Alexandra Zuber erhielt ebenfalls eine kleine Aufmerksamkeit für die Zusammenarbeit mit Steffi im Vertretungsfall. Gleichzeitig verabschiedeten wir sie und wünschen ihr für die Zukunft in Hamburg alles Gute. Ein schöner Abend ging wieder viel zu schnell zu Ende.

Gunde Zuber

 

 

Gruppe Trivital

Neben dem allgemeinen Übungsbetrieb zur Erhaltung unserer Gesundheit mit ver-schiedenen Bewegungsangeboten haben wir wieder allerlei Lustiges erlebt. Gestar-tet in die Übungssaison sind wir mit unserer Vorführung im Rahmen der alljährlich stattfindenden Winterfeier. Mit Dirndl und Lederhosen zu den bekannten Klängen von „VOXX-Club (Rock mi ...)“, haben wir „unter dem Maibaum“ getanzt.
Die Schließung der Sporthalle wegen Renovierungsarbeiten bereitete uns Dank der Möglichkeit nach Rußheim auszuweichen keine Probleme. Die meisten von uns genossen die Fahrt vor und nach dem Training in den kleineren Teil unserer Verbandsgemeinde mit dem Fahrrad auch als zusätzliche Trainingseinheit und zum Austausch vieler Neuigkeiten. Mit Freude haben wir aber auch wieder in unserer frisch renovierten Halle den Übungsbetrieb aufgenommen.
Eine kleine Gruppe fuhr zu unseren Turnfreunden nach Ringgenberg, um der Ein-ladung zur Jubiläumsveranstaltung zu folgen. Die Ringgenberger boten uns ein beeindruckendes abwechslungsreiches Programm.
Viele tatkräftige Hände unserer Gruppe unterstützten wieder unseren Verein beim diesjährigen Sommerfest und auch beim Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz.
Auf Grund der weniger werdenden Teilnehmerzahl (Urlaub und familiäre Verpflichtungen), haben wir dieses Jahr auf unsere wöchentlichen Radtouren während der Sommerferien verzichtet und unsere Treffen in der übungsfreien Zeit auf wenige Termine reduziert, die meist mit einem kulinarischen Genuss in unterschiedlichen Lokalitäten endeten.

 

Step–Aerobic

Die Step-Aerobic-Gruppe, bestehend aus 15 – 20 Teilnehmern, trifft sich jeden Dienstag um 20:30 Uhr. In dieser Stunde steht das Ausdauertraining im Vordergrund. Es wird Schritt für Schritt eine Choreographie erlernt, die bis zum Ende der Stunde komplett ist. Wer Spaß am Erlernen verschiedener Schrittkombinationen zu guter Musik hat, ist jederzeit herzlich willkommen.

Übungsleiter:
Daniela Hahn
Jürgen Gafert

Ganzkörper- Figurtraining

Und wieder ist ein sportliches Jahr zu Ende gegangen. Angefangen haben wir das Jahr 2017 mit einer Vorführung bei der jährlichen Winterfeier des TVL. Verkleidet als Putzfrauen haben wir schnell gezeigt, wie viel Power in unseren Übungsstun-den steckt.

Sei es Step - Aerobic, Arbeiten mit Handgeräten, das Mixen von verschieden Sport-arten wie Boxen, Tai-Chi oder Tae Bo, oder das Tanzen von verschiedenen Tanzsti-len wie z.B. Hip-Hop uns wird niemals langweilig. Wir hatten auch dieses Jahr wie-der viel Spaß beim gemeinsamen Trainieren. Kaum zu glauben, dass unsere Al-tersspanne mittlerweile tatsächlich von 14 Jahren bis 70+ reicht. Durch angepasste bzw. variable Übungen kann jeder nach seinem Ermessen mit uns trainieren. Das Einzige, was man bei uns mitbringen muss, ist der Spaß an der Bewegung und die Bereitschaft zum Schwitzen.

Natürlich durfte auch in diesem Jahr unsere närrische Turnstunde nicht fehlen. Mit viel Spaß wird hier jedes Jahr die etwas andere Sportstunde durchgeführt.

Unsere Gruppe besteht aus etwa 50-60 Frauen und trainiert immer dienstags von 19:00 - 20:30. Wenn du auch Lust hast, schau einfach mal vorbei.


Eure Steffi Lipps

 

Pilates

PILATES tut einfach gut. Kein Wunder also, dass ganzheitliche Gesundheitstrai-ning immer noch ein weltweiter Trend ist. "Nach zehn Stunden spüren sie den Un-terschied. Nach zwanzig sehen sie den Unterschied - und nach dreißig haben Sie einen neuen Körper." Joseph H.Pilates, PILATES ist körperliches Training und Ent-spannung zugleich, es ist Aktivität und Regeneration. Mit den richtigen Pilates-übungen und einem regelmäßig durchgeführten Training wird der Körper gestrafft und besser geformt und man kann gezielt etwas gegen seine Problemzonen tun. Darüber hinaus schult Pilates die Körperhaltung und -wahrnehmung, hilft bei Stress und stärkt den Rücken. Da werden Ganzkörperübungen ruhig und kon-zentriert mit bewusster Atmung ausgeführt. Das sorgt für mehr Kraft, Beweglichkeit und Wohlbefinden. Hier findest du die besten Übungen für einen starken Rumpf, einen flachen Bauch und eine schmale Taille. Am besten du probierst sie gleich aus! Für den Einstieg ins Pilates-Training ist es nie zu spät. Sehr gerne möchten wir dich zum Training am Montag von 9.30 bis 10.30 Uhr einladen.

Rücken- und Fitness-Stunde

Die neue Rücken- und Fitness-Stunde unter der Leitung von Monika Holzhey fndet montags von 10:45 Uhr bis 11:45 Uhr statt. Die Sportstunde ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet. 

Erfahren Sie, wie im Hinblick auf eine aufrechte Körperhaltung Rückenleiden vorgebeugt bzw. verbessert werden. Eine Kombination aus Beweglichkeits- und Stabilisationsübungen unter Zuhilfenahme verschiedener Handgeräte sind Hauptbestandteile dieser Stunde, auch Herz- und Kreislauf wird gestärkt. Ein altersgerechter Wechsel zwischen Belastung und Erholung zum Wohle ihrer Gesundheit.

LINEDANCE

Auch im Jahr 2017 wurde in der Line Dance-Gruppe donnerstags trainiert zu fetziger Musik, neue Choreografien gelernt, alte gefestigt.

Wir treffen uns immer donnerstags 17:30 bis 19 Uhr in der Sporthalle Rußheim, haben viel Spaß zusammen, lernen viel. Mittlerweile sind wir gewachsen und sind eine „gemischte“ Gruppe, Beginner und Fortgeschrittene.

An der Winterfeier präsentierten wir drei Tänze aus den Bereichen Modern Line-dance, darunter einen Oldie und einen Circle-Tanz und am Sommerfest des Turn-vereins hatten wir einen Auftritt mit Country-Musik (s. Foto). Auch besuchten wir in diesem Jahr wieder gemeinsam Line Dance-Veranstaltungen wie die „Tanzfreunde Ketsch“ im März und Oktober bei denen ca. 300 Leute alle synchron das Gleiche tanzen und das „Line Dance Fieber“ spürbar ist. Line Dance ist eine choreografierte Tanzform für einzelne Tänzer jeden Alters, die in Reihen und Linien vor- und ne-beneinander meist zu Pop-Musik tanzen – also ideal für alle, die beim Tanzen nicht auf einen Partner angewiesen sein wollen!

Wenn Ihr Spaß an Bewegung und Musik habt, aber keinen tanzwütigen Partner an Eurer Seite, dann seid Ihr bei uns Line Dancern genau richtig! Getanzt wird zu allen Musikrichtungen, von Country bis Pop. Über Neuzugänge freuen wir uns jederzeit.