Kursangebote

Aquapower Kurs
zum Vergrößern klicken

Aqua-Fitness

Die klassische Wassergymnastik, in einer Wassertiefe von 1,20 m, ist ein gelenkschonen-des Training. Die Auftriebskraft des Wassers entlastet die Gelenke und die Wirbelsäule und stärkt die Kondition sowie das Herz-Kreislauf-System. Durch den hohen Widerstand des Wassers sind die Übungen teilweise anstrengender als außerhalb des Wassers.
Beim Aqua-Jogging bewegt man sich ohne Bodenkontakt in einer Wassertiefe von 2,00 m fort. Zur Unterstützung gibt es den Aqua-Jogging-Gürtel als Auftriebshilfe. Die Bewegung des Aqua-Joggings ist ähnlich wie an Land. Die Beine werden zyklisch im Wechsel gebeugt und gestreckt. Die Arme unterstützen die Bewegung, indem sie gegengleich neben dem Körper mitschwingen. Um Ausdauer und Schnelligkeit zu trainieren werden kleine schnelle Bewegungen mit betont angezogenen Knien durchgeführt. Beim Aqua-Jogging mit lang ge-streckten Beinen hat man einen eher kräftigenden Effekt.
Um das Training in beiden Stunden interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten, werden verschiedene Geräte, wie z. B. Poolnudeln, Bretter, Hanteln, usw.  eingesetzt.
Übungsleiterin: Christiane Scheitacker

Nähere Infos erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle Tel: 07247/207790

PDF_Icon

Sport in der Krebsnachsorge
zum Vergrößern klicken

Sport in der Krebsnachsorge

Krebssportgruppe
Wir sind eine kleine Gruppe, die gerne mittwochs von 15:00 bis 16:00Uhr zusammen Sport macht und sich untereinander austauscht. Zur Musik bewegen wir uns und trainieren unsere Beweglichkeit, Koordination, Körperwahrnehmung, … und erlangen so das Vertrauen in un-seren Körper zurück.
Der gesellige Teil kommt bei uns nicht zu kurz. In unregelmäßigen Abständen treffen wir uns zum Essen.
Wenn auch DU betroffen bist, gib dir einen Ruck und komm bei uns vorbei oder melde dich bei mir. Wir freuen uns auf dich.

Eine Mitgliedschaft im Turnverein ist nicht erforderlich. Nähere Auskünfte erteilt die Übungsleiterin Heike Springer, Tel. 07247/7340.