Aktuelles

Seit der Hallensaison 2015/16 besteht mit dem TV Hochstetten eine Spielgemeinschaft:

Mit dem Ziel den Volleyballsport in der Region attraktiver und leistungsstärker zu gestalten und durch eine gemeinsame Jugendarbeit eine stabile Nachwuchsbasis zu schaffen ging die Volleyballabteilung des TV Hochstetten im Juni eine Spielgemeinschaft mit dem TV Liedolsheim ein. Diese Spielgemeinschaft erstreckt sich dabei auf den Damen-, Herren und Mixed-Bereich mit den jeweiligen weiblichen und männlichen Jugendmannschaften. Somit hoffen die Volleyballabteilungen beider Vereine für die Zukunft ein umfassendes und attraktives Angebot anzubieten.

Mit den folgenden Teams tritt die VSG Hochstetten-Liedolsheim in der Saison 23/24 an:

VSG - HoLi Damen   : spielen in der Landesliga Staffel 2

VSG - HoLi Mädchen ; spielen in der U 20 Liga


Kooperation Pestalozzischule und Volleyballabteilung

Schon seit Jahren ist es Tradition, dass die VSG Hochstetten-Liedolsheim mit verschiedenen Schulen Volleyballaktionstage durchführt. So auch wieder im Jahr 2024. Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse werden unter Anleitung von Trainern und Trainerinnen der VSG Ho-Lie in die ersten Schritte des Volleyballspieles eingeweiht. Beide Klassenstufen werden in jeweils 45 Minuten mit den Grundtechniken Pritschen und Baggern vertraut gemacht. Den Abschluss bildet eine kleine Turnierserie bei der immer eins gegen eins oder zwei gegen zwei gespielt wird. Gegen die eigenen Klassenkameradinnen und -kameraden zu spielen motiviert natürlich besonders.
Durch diese Maßnahme kommen immer wieder mal neue Kids zur Gruppe ins Volleyballtraining (auch aus den umliegenden Gemeinden Graben und Linkenheim-Hochstetten). Die Teilnehmerzahl liegt zwischen 15 und 20 Mädels und Jungs. Das macht natürlich die Gestaltung der Übungsstunden recht schwierig. Trotzdem macht es allen Spaß. Es sind alle willkommen, die mal Volleyball ausprobieren wollen.

Unsere VSG hat seit Januar neue Verstärkung für das Jugendtraining durch zwei neue Trainerinnen erhalten: Kristina Cherepania und Elisabeth Urbach bieten ab sofort eine weitere Trainingseinheit montags um 17 Uhr in der Sporthalle Hochstetten für Kinder zwischen 9 und 14 Jahren an. Ebenfalls unterstützen diese beiden Sieghard Seith beim Training freitags um 16 Uhr in Liedolsheim. Wir freuen uns jederzeit über neue interessierte Kinder bei uns im Training - kommt einfach vorbei.

Tabellen und Spielpläne

Die Tabellen und Spielpläne gibt es bei Klick auf die jeweilge Mannschaft in obiger Liste

Unseren aktuellen Trainingszeiten:

 

 

Jugend weibl./männl.

9 bis 11 Jahre

Montags 17:00-18:30

Sporthalle Hochstetten

Freitags 16:00-17:30

Sporthalle Liedolsheim

Jugend weibl./männl.

12 bis 14 Jahre

Montags 17:00-18:30

Sporthalle Hochstetten

Freitags 16:00-17:30

Sporthalle Liedolsheim

Jugend weibl./männl.

ab 14 Jahre

Montags 18:00-19:45

Sporthalle Hochstetten

Freitags 17:30-19:00

Sporthalle Liedolsheim

Damen U20

Montags 18:30 -20:00

Freitags 17:30 -19:00

Sporthalle Liedolsheim

Damen Landesliga

Dienstags 19:00-21:00

Sporthalle Liedolsheim

Donnerstags 19:00-21:00

Sporthalle Hochstetten

Freizeit Mixed

Montags 19:30-21:30

Sporthalle Hochstetten

 

Volleyballjugend

Sonne - tolles Wetter - viel Sand - ein Beachvolleyballfeld - zwei Trainerinnen - begeisterte Kids ! Zum ersten Mal fand das Volleyballtraining der Kids im Alter von 9 bis 14 Jahren nicht in der Halle sondern auf Sand statt. Ort des Geschehens war das Beachvolleyballfeld des TV Hochstetten. Unter Anleitung der beiden Trainerinnen Elisabeth und Kristina konnten sich die Mädels und Jungs mal so richtig im Sand austoben. Natürlich wurden schon die Beachvolleyballgrundtechniken geübt, denn es ist schon ein großer Unterschied, ob man in der Halle oder im Sand volleyballert. Auf jeden Fall hat es allen mega Spaß gemacht und es soll nicht das letzte Mal gewesen sein. Die Kids sind schon ganz heiß auf das nächste Beachtraining !

Moonlight-Quattro-Beachturnier 2024

Samstag, 6.7.24 morgens um 10.00 Uhr: Es regnet und nicht wenig! Genau das Wetter, welches die Volleyballers vom TV Liedolsheim nicht brauchen. Trotzdem wird die Volley-Bar (dieses Jahr mit dem Motto Fußball-Europameisterschaft) aufgebaut und dekoriert. So ca. ein halbes Dutzend unermüdliche Damen und Herren trotzen dem Regen und geben alles, um die Bar so zu gestalten, dass die Gäste nur von innen nass werden.
Als dann das Moonlight-Turnier um ca. 19.00 Uhr angepfiffen wurde, hatte auch der Regen ein Einsehen. So konnten die 5 gemischten Teams das Turnier bis zum Ende durchziehen. Gewonnen hat das Bali Team. Der Dank geht an die Sponsoren: Feuerwehr und 3SBaumaschinen Schwab (Moonlights), Raiba und TVL (Preise).
Riesenstimmung war auch in der VolleyBar und der Einsatz am sehr feuchten Morgen machte sich bis tief in die Nacht bezahlt. Hier ein großes Dankeschön an Annette und Steffi für die Orga und an alle Cocktailmixerinnen!

Volleyballortsturnier 2024

Beim Volleyball-Ortsturnier des TV Liedolsheim nahmen dieses Jahr 6 Mannschaften teil, die in zwei Dreiergruppen eingeteilt wurden. Bei den Gruppenspielen spielte in jeder Gruppe jedes Team gegen die beiden anderen Teams zwei Sätze über jeweils 10 Minuten. Es ergaben sich folgende Platzierungen:

Gruppe 1):
1.) Floorball 3:1 Punkte Balldifferenz: + 19
2.) AC Soath 3:1 Punkte Balldifferenz: + 14
3.) GaLaBau Westenfelder 0:4 Punkte

Gruppe 2):
1.) FV Liedolsheim 4:0 Punkte
2.) Firma Schwab 2:2 Punkte
3.) Feuerwehr Liedolsheim 0:4 Punkte

Das Spiel um Platz 5 und 6 wurde noch am Sonntag ausgetragen und die Firma GaLaBau Westenfelder bezwang die Feuerwehr mit 2:0 Sätzen.
Mit den Halbfinalspielen wurde das Turnier am Montag fortgesetzt. Es gab folgende Ergebnisse:

Floorball - Firma Schwab 2:0 Sätze
AC Soath - FVL 2:0 Sätze

So spielten dann der FV Liedolsheim und die Fa. Schwab um die Plätze 3 und 4 ( 25:19, 24:26 und 15.10) ! Das Endspiel zwischen den Mannschaften AC Soath und Floorball brachte dieses Ergebnis: 25:19 und 25:15 ! Damit konnte der AC Soath seinen Turniersieg aus dem Jahr 2023 wiederholen.
Der TV Liedolsheim bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Mannschaften, die am Turnier teilgenommen haben, den Helferinnen und Helfern der Volleyballabteilung sowie den Firmen, die die Pokale gespendet hatten:
Getränkeoase Wild, Gartengestaltung Seitz, Schreinerei Hager, Metzgerei Maag und der Firma Janus !

Sponsoren

Ein besondererer Dank gilt den Sponsoren, welche die Ausrüstung der Teams finanziert haben:

 

 

Gartengestaltung Seitz Gartengestaltung Günter Seitz, Liedolsheim
     
   

 

Württembergische Versicherungen

Württembergische Versicherung AG - Mike Kohrmann, Graben-Neudorf

 

 

 

Raiffeisenbank Hardt-Bruhrain eG Dettenheim,

 

    Fa. Schwab GmbH Dettenheim 

 

Danke!

Dem Verein und den Mitarbeitern: dem Vorstand und den Trainern, ohne die dies nicht möglich wäre. Ein Dank geht auch an die Hausmeister der Sporthallen und ihren Teams.